Laut gibt`s ja kein “Folgt der Wissenschaft”. Auch

Laut gibt`s ja kein “Folgt der Wissenschaft”. Auch

Laut gibt`s ja kein “Folgt der Wissenschaft”. Auch andere Standpunkte seien legitim, nichts sei absolut richtig. Also ist die Erde zugleich kugelförmig und eine Scheibe, denn die vertritt ja letzteres als Standpunkt. Nuhrs Horizont wirkt auch sehr flach.