Nach Kurz-Aussagen zu Leaks: Staatsanwaltschaft ermittelt

Nach Kurz-Aussagen zu Leaks: Staatsanwaltschaft ermittelt

Nach Kurz-Aussagen zu Leaks: Staatsanwaltschaft ermittelt | kanzler schützt die übeltäter die ihm die botschaft zu getragen haben! er will die namen nicht nennen! er schätzt die mutigen journalisten er braucht sie ja noch!